Aktuelles

Hier finden Sie regelmäßig Informationen über aktuelle Aktivitäten und Veranstaltungen der SG-Elte.
Schauen Sie gern regelmäßig herein.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf .


 

13. Dorfpokal-Fußballturnier

Schon mal vormerken:

Am 20.06.2020 veranstaltet die SG Elte wieder das Kleinfeldturnier für Hobby-Fußballer und Hobby-Fußballerinnen.

Es warten wieder viel Spaß und interessante Preise auf Euch. Für das leibliche Wohl und für Kinderbetreuung ist auch gesorgt.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme. Bitte meldet Euch bis 15. Mai 2020 an! Weitere Informationen hier!


Heim-Training bei der SG-Elte 2

Durch das Trainingsverbot wegen dem Corona Virus hat Fußball-Trainer Schwerty seiner Mannschaft ein Übungsprogramm zum Homertraining in die Mannschaftsgruppe gestellt.

Dieses Programm enthält Übungen zur Kräftigung der Muskulatur und zur Dehnung.

Vorbildlich ging der Trainer voran. Unsere Bilder zeigen ihn beim Durchführen der Übungen:


 

Verstaerkung in 1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft der Sportgemeinschaft verstärkt sich im Sommer 2020 mit Tobias Bussmann.

Tobias kommt vom SV Mesum, war dort auch u. a. als Trainertätig und wird mit Lukas Kersting als weitere Alternative im Tor stehen.

Trainer Björn Middelhoven zeigte sich erfreut über die Verpflichtung des 27-Jährigen.

 

Herzlich Willkommen Tobias!


 

Geschaeftsstelle geschlossen

Die Geschäftsstelle der SG Elte bleibt Freitags während der „Corona-Situation“

bis voraussichtlich 19.04.2020 geschlossen.

Wir sind aber per E-Mail im Home-Office erreichbar und beantworten gern Ihre Fragen.
Oder in dringenden Fällen telefonisch unter 0172 5340606.


 

Sportbetrieb eingestellt

Liebe Mitglieder, liebe Übungsleiter/innen und Trainer/innen, liebe Mitarbeiter/innen.

Mit Wirkung ab 16. März 2020 sind alle kommunalen Sporthallen in Rheine für den Übungs- und Trainingssport gesperrt.
Der Vorstand der Sportgemeinschaft hat nach Beurteilung der Corona-Viren Situation den Entschluss gefasst, die geamten Sport- und Kursangebote bis auf Weiteres
zumindest bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) einzustellen. Spätestens dann wird über eine mögliche Wiederaufnahme des Sport- und Kursangebotes entschieden.

Die Gesundheit unserer Sportler und Übungsleiter, sowie Trainer und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität.
Wir stehen damit im Einklang zu den regionalen und überregionalen Einschätzungen und Empfehlungen der Gesundheitsbehörden.

Für Fragen stehen wir unter der Telefonnummer 05975 93137 zur Verfügung. Auf unserer Vereins-App informieren wir Sie zeitnah.

Wir bitten um Verständnis. Bleiben Sie gesund!