Sportbetrieb eingestellt

Liebe Mitglieder, liebe Übungsleiter/innen und Trainer/innen, liebe Mitarbeiter/innen.

Mit Wirkung ab 16. März 2020 sind alle kommunalen Sporthallen in Rheine für den Übungs- und Trainingssport gesperrt.
Der Vorstand der Sportgemeinschaft hat nach Beurteilung der Corona-Viren Situation den Entschluss gefasst, die geamten Sport- und Kursangebote bis auf Weiteres
zumindest bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) einzustellen. Spätestens dann wird über eine mögliche Wiederaufnahme des Sport- und Kursangebotes entschieden.

Die Gesundheit unserer Sportler und Übungsleiter, sowie Trainer und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität.
Wir stehen damit im Einklang zu den regionalen und überregionalen Einschätzungen und Empfehlungen der Gesundheitsbehörden.

Für Fragen stehen wir unter der Telefonnummer 05975 93137 zur Verfügung. Auf unserer Vereins-App informieren wir Sie zeitnah.

Wir bitten um Verständnis. Bleiben Sie gesund!